Impressum

Anke Gutjahr
Tierphysiotherapie in Zetel

Anerkannte Tierphysiotherapeutin des ZVK e.V.
Deutscher Verband für Physiotherapie

Stettiner Straße 8, 26340 Zetel
Tel: 04453-5099236, Fax: 04453-5099328

Mail: info@tpz-gutjahr.de
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer  70/115/10622

Termine nach Vereinbarung

Inhaltlich Verantwortlicher
Anke Gutjahr

Design und Umsetzung
FINFEX
software - multimedia - schulung
Andreas Krumpe
WEB: www.finfex.de
Email: info@finfex.de


Haftung
Die Inhalte meiner Internetseite wurden mit größter Sorgfalt zusammen gestellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte kann ich jedoch keine Gewähr übernehmen.
Als Dienstanbieter bin ich nach § 7 Abs.1 TMG für eigene Informationen, die ich zur Nutzung bereithalte, nach den allg. Gesetzen verantwortlich. Nach den §§ 8 bis 10 TMG bin ich nicht verpflichtet, fremde übermittelte oder gespeicherte Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung ist eine diesbezügliche Haftung möglich. Ich werde unverzüglich tätig diese Information zu entfernen, sobald ich davon Kenntnis erlangt habe.

Ich übernehme keine Gewähr für Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalt ich keinen Einfluss habe.

Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt. Ohne schriftliche Genehmigung dürfen keine Bilder, Texte, Textteile verwendet werden.

Manuelle Therapie
Bei der Manuellen Therapie werden verschiedene Techniken eingesetzt mit dem Ziel die Gelenkrezeptoren zu Aktivieren
weiterlesen ...
passive Bewegungstherapie
Ziel ist eine Erhaltung und oder Verbesserung der Gelenkbeweglichkeit -Kontrakturprophylaxe- sowie die Förderung der Flexibilität der Muskulatur
weiterlesen ...
Behandlung auf Neurophysiologischer Grundlage
Stabilisations-und Koordinationsübungen dienen der Verbesserung der Eigenwahrnehmung
weiterlesen ...
Massage
Förderung der Durchblutung und damit Temperatursteigerung
weiterlesen ...
Atemtherapie
durch die verschiedenen Techniken wird die Atmung intensiviert, die Sekretlösung gefördert und deren Abtransport unterstützt
weiterlesen ...
Dehnung
Die verschiedenen Dehntechniken und Dehnungen können zur Kontrakturprophylaxe und zur Kontrakturbeseitigung eingesetzt werden
weiterlesen ...
Magnetfeldtherapie
Die Wirkung des Magnetfeldes beruht auf einer Förderung der Durchblutung, einer verbesserten Sauerstoffaufnahme der Zellen
weiterlesen ...
Elektrotherapie/TENS
Die Elektrotherapie - TENS - wird überwiegend bei chronischen Schmerzzuständen eingesetzt.
weiterlesen ...
Ultraschall
Der Ultraschall hat eine thermische Wirkung mit einer Gefäßerweiterung, er bewirkt eine vermehrte Durchblutung und Muskelentspannung
weiterlesen ...
Wärme/Kältetherapie
Kälteanwendungen können bei akuten und subakuten traumatischen Muskelverletzungen angewandt werden
weiterlesen ...
Gerätetraining
Mit dem Therapiekreisel, Schaukelbrett, Schrägbrett, Stepper, Hindernissparcour etc.
weiterlesen ...